CLOSE

Gin Sul

Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Gin Sul – Die Wärme Portugals trifft die Kühle Hamburgs

Eine Begegnung, die Spuren hinterlässt

Gin Sul aus Hamburg
Gin Sul aus Hamburg

Gin Sul, das ist ein Gin, der Sie erleben lässt, wie es schmeckt, wenn die Wärme Portugals auf die Kühle Hamburgs trifft.

Ein faszinierendes und neues Geschmackserlebnis und wir sind uns sicher, dass sich Gin Sul seinen festen Platz unter den renommierten Gin Marken sichern wird.

Seine Wurzeln hat Gin Sul rund 3.000km entfernt von Hamburg, an der rauen Costa Vicentina in Portugal. Destilliert wird Gin Sul in Hamburg, in der Altonaer-Spirituosen-Manufaktur.

Von Hand, das muss unbedingt erwähnt sein, denn die Liebe zu diesem feinen Gin drückt sich auch in der Herstellung aus.

„Saudade distilled in Hamburg“, so lautet der Slogan der Altonaer-Spirituosen-Manufaktur. „Saudade“ bedeutet übersetzt aus dem Portugiesischen „Sehnsucht“ und soll den Charakter des Gins widerspiegeln.

Saudade steht für eine tiefe und warme Sehnsucht nach Etwas, das verloren gegangen ist und nicht wieder zurückgeholt werden kann.

Oder Sehnsucht nach einem Moment, der ewig dauern sollte und doch vergänglich ist.

Mit dem Genuss des Gin Sul will Gin Sul Gründer Stephan Garbe diese Sehnsucht stillen und das gelingt ihm perfekt.

Während die Aromen aus üppigen Zitronen Frische spendieren und die Leichtigkeit der Sehnsucht widerspiegeln, stehen Bio-Wacholder und Rosmarin für die Schwere der Sehnsucht.

Ein Gefühl, das man schmecken muss, um es leben zu können.

Aromen aus Portugal und Wasser aus der Lüneburger Heide

Der Charakter des Gin Sul lebt von seinen Gegensätzen. Bio-Wacholder und Rosmarin bilden die Basis und verleihen das typische Gin Aroma. Kräftig, aber niemals rau. Unterstützt werden Wacholder und Rosmarin von Koriander, Piment und Zimt.

Diese Aromen treffen auf üppige Zitronen aus den Gärten der West-Algarve, die die Sonne Portugals speichern und dem Gin Sul seine Leichtigkeit verleihen. Rund um das Mittelmeer und an der portugiesischen Atlantikküste wachsen Zistrosen. Zistrosen sind eine sehr alte und starke Heilpflanze mit einem leicht herben Geschmack.

Zistrosen produzieren unter starker Sonneneinstrahlung ein harziges Öl.

Die Aromen der Zistrosen schaffen den mediterranen und leicht floralen Geschmack des Gin Sul und holen das Aroma Portugals im Sommer auf die Zunge.

Nach der Aromatisierung treffen die Aromen auf das weiche Wasser aus der Lüneburger Heide. Die Altonaer-Spirituosen-Manufaktur befördert das Wasser aus 33 Brunnen, die bis zu 326 Meter tief sind.

Jetzt stellen Sie sich die Faszination der herben, süßen und frischen Aromen in Kombination mit weichem Wasser und hoher Destillierkunst auf Ihrer Zunge vor. Sie müssen Gin Sul einfach selbst probieren, denn den Geschmack des Gins mit Worten zu beschreiben, wird ihm nur zum Teil gerecht.

Weiße Tonflaschen für den charismatischen Gin Sul

Die Hamburger Manufaktur arbeitet bei der Herstellung des Gin Sul mit größter Sorgfalt und mit viel Liebe zum Detail. Dies wird bereits beim ersten Blick auf das fertiggestellte Produkt ersichtlich. Der Dry Gin ist in lichtundurchlässige 0,5-Liter-Flaschen aus glasiertem Ton abgefüllt, die mit einem hochwertigem Korken verschlossen sind.

So bleibt die hohe Qualität des Gin langfristig erhalten. Zusätzlich begünstigen die weißen Tonflaschen den erweiterten Reifeprozess während der Lagerung in der Flasche. Zudem kommt das erlesene Aroma des Gin Sul, nach dem ersten Öffnen dieser hochwertigen Flaschen, auch noch nach einigen Wochen, voll zur Geltung.

Gin Sul liebt FEVER TREE Premium Indian Tonic Water

FEVER TREE Premium Indian Tonic Water ist der perfekte Begleiter für den Gin Sul. Zum einen werden für die Herstellung des Premium Tonics ausschließlich natürliche Zutaten verwendet. Zum anderen perfektioniert die angenehme Bitternote den Geschmack des Gin Sul. Idealerweise servieren Sie Ihren Gin Sul mit einem Twist Zitronenschale und viel Eis.

Selbstverständlich können Sie Ihren Gin Sul auch mit anderen Tonics probieren. Da FEVER das TREE Premium Indian Tonic Water vom Hersteller selbst empfohlen wird, denken wir, dass genau dieses Tonic perfekt zum Gin Sul passt.

Die Altonaer Spirituosen Manufaktur

Sie ist eine der kleinsten Destillerien Deutschlands und durchquert das Tor zur Welt mit Riesenschritten. Die Altonaer Spirituosen Manufaktur destilliert in nur 100l großen kupfernen Brennblasen. Die kupfernen Brennblasen werden in Markdorf am Bodensee produziert.

Die Destilliermenge ist verhältnismäßig klein und die Manufaktur verfolgt dieses Konzept sehr bewusst. Bedingt durch die kleinen Brennblasen und die sehr langsame Destillation können sich die Aromen des Gins sehr intensiv entfalten und voll zur Geltung kommen.

Und was sagen die, die Gin Sul schon kennen?

Wenn ein Gin einen Rumtrinker zu einem Gintrinker bekehren kann, dann muss es einfach Gin Sul sein.

  • Ich liebe Gin Sul
  • Ich bin ein absoluter Fan
  • Wirklich leckerer Gin
  • Eine echte Gin Perle
  • Ein Gin, der seinesgleichen sucht

Das sind einige Kommentare aus Amazon Rezensionen und die überwiegende Mehrheit der Gin Sul Kenner äußert sich dementsprechend. Wir freuen uns, dass unsere Vorliebe für Gin Sul viele Freunde gefunden hat und viele weitere finden wird. Da kleine Manufakturen leider zunehmend vom Aussterben bedroht sind, wünschen wir der Altonaer-Spirituosen-Manufaktur nur das Beste und bedanken uns für einen Gin, der einen festen Platz in unserer Bar gefunden hat.

Grundlagen der Gin-Herstellung und Konsum-Varianten

Die weitflächige Verbreitung und die hohe Beliebtheit von hochwertigem Gin basiert auf zahlreichen Faktoren. Durch die umfangreiche und vielseitige Geschichte der Gin-Destillation gibt es mittlerweile unzählige Rezepte. Als Basis wird immer Getreide destilliert und mit Wacholder aromatisiert.

Um dem Gin einen unverwechselbaren und besonders wohlschmeckenden Geschmack zu verleihen, verwenden die jeweiligen Hersteller weitere Früchte und Gewürze zum Aromatisieren. Insgesamt stehen bei diesem Produktionsschritt über 120 Zutaten, Aromen und Wirkstoffe zur Verfügung.

Gin Sul aus Hamburg

Ebenso vielseitig sind die zahlreichen Rezepte für Mix-Getränke mit Gin. In einem der populärsten, literarischen Werke für Barkeeper ist Gin in ungefähr 400 Rezepten ein Bestandteil für international etablierte und beliebte alkoholische Cocktails.

Der Gin Sul lässt sich hervorragend pur trinken, allerdings ist er ebenso gut zum Mixen von Longdrinks, wie bspw. Gin Tonic, geeignet!

Historische Entwicklung dieser legendären Spirituose

Die Ursprünge dieser Spirituose basieren auf einem französischen Wacholder-Schnaps, dem sogenannten ,,Genever“. Dieser Schnaps wird geschichtlich erstmals in Dokumenten aus dem Mittelalter erwähnt. Im Jahr 1689 sorgte der britische König Willem III. für eine starke Verbreitung von ,,Genever“ in Großbritannien, indem er diesen Wacholder-Schnaps als ,,Gin“ steuerfrei verkaufen ließ.

Dadurch wurde Dry Gin auch in englischen Kolonien populär. In einigen der Kolonien wurde Chinin (Tonic) gegen Malaria getrunken. Legenden zufolge, mischten die Briten das Chinin mit Gin, um den Geschmack zu verbessern.

Im Laufe der Jahrhunderte sind diverse Veredelungs-Techniken entstanden, die mitunter Einfluss auf das Herstellungsverfahren und die Zutaten hatten und haben. Um einen besonders runden und trockenen Gin herzustellen, verwendet die Altonaer Spirituosen Manufaktur eine vierfache Destillation in einem Kupferkessel.

Diese Destillations-Methode ist seit vielen Jahrzehnten etabliert und kam erstmals in Londoner Destillerien zum Einsatz. Historisch betrachtet, sind die Produktion und der Konsum von Gin mitunter stark mit der Kolonialzeit verbunden. Durch die zahlreichen Handelsrouten dieser Zeit kamen viele neue Früchte und Gewürze über die See- und Landwege nach Europa.

Darauf basierend wurde viele neue Rezepte zur Destillation von geschmacksintensivem und vollmundigem Dry Gin entwickelt.

Heutzutage werden durch akribische Arbeit und hochmoderne Destillen ausgefallene Dry Gin Varianten entwickelt und produziert, die eine wachsende Fan-Gemeinde in Ihren Bann ziehen.

Ab 18 Jahren! Dieses Produkt enthält Alkohol und darf nicht an Personen unter dem gesetzlichen Mindestalter abgegeben werden. Daher wird Ihre Volljährigkeit während des Bestellvorgangs verifiziert. Bitte seien Sie verantwortungsvoll im Umgang mit diesem Artikel. Weitere Informationen unter kenn-dein-limit.info.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Gin Sul“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.