CLOSE

Bankerlampe

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

Beschreibung

Bankerlampe verleiht jeden Raum das gewisse Etwas

Bankerlampe - Bankers Lamp - Grüne Lampe - Schreibtisch Lampe grün
Bankerlampe – Bankers Lamp – Grüne Lampe – Schreibtisch Lampe grün

Bankerlampe – Jeder kennt die Zimmer in denen sich Menschen augenblicklich wohlfühlen. Zu verdanken ist dies zu großen Teilen der Einrichtung.

Vom Ohrensessel über den Apothekerschrank bis zur Bankerlampe sind es die vertrauten Designs aus der Vergangenheit, welche bis heute nach dem Betreten eines Raums den Blick gefangennehmen.

Der ursprüngliche Charakter kombiniert in einem modernen Rahmen versprüht auch im 21. Jahrhundert einen Charme, der wie geschaffen ist zahlreiche Jahrzehnte zu überdauern.

Wer sich gerne langfristig an seine Einrichtung bindet und daher Wert auf Qualität legt, liegt mit dieser Banker Lampe aus dem Hause Berliner Messing immer goldrichtig.

Diese typisch grünen Bankerlampen werden von Hand gefertigt und werden somit in einer Familie im Laufe der Zeit gleich von mehreren Generationen ins Herz geschlossen.

Wem es gelingt dieses zeitlose Qualität unter Beweis zu stellen hat es mehr als nur verdient in das Sortiment von TraditionArt aufgenommen zu werden.

Die Bankerlampe Original Berliner Messing ist wie eine Umarmung mit der Vergangenheit

Licht strahlt in Räumen deutlich mehr als nur eine Imitation des natürlichen Sonnenlichts aus. Vielmehr trägt die Beleuchtung innerhalb eines Zimmers maßgeblich zur Atmosphäre in einem Raum bei. Bankerlampe original mit grünem Glasschirm lädt allein durch den Anblick zu einer Zeitreise ein.

Die Betrachter fühlen sich hierbei an die Blütezeit des Art déco zurückerinnert.

Fast glaubt man während des Einschaltens der Lampe für einen kurzen Moment die lebensfrohen Melodien der 20er Jahre des vergangenen Jahrhunderts zu hören. Diese neu erwachte Lebensfreude spiegelt sich ebenfalls in den Designs der damaligen Zeit wider.

Farben wie Rot, Blau oder Grün waren plötzlich auch innerhalb der Einrichtung so gefragt wie noch nie. Das spielte dem originalen Design dieser Schreibtischlampen natürlich in die Hände. Heute wird diese Aura vom Hersteller Berliner Messing eingefangen.

Diese bilden mit einer hochwertigen Qualität bis ins Detail den Gegenentwurf zu zahlreichen günstigen Kopien aus Asien an denen bereits nach kurzem Gebrauch der Zahn der Zeit nagt. Die originale Bankerlampe ist daher wie geschaffen dafür, jedem Tag mit einer angenehmen Beleuchtung das i-Tüpfelchen aufzusetzen.

Die Kombination aus grünem Glas und schimmernden Messing ist seit über 100 Jahren eine Erfolgsformel – Bankerlampe

Der Begriff Retro hat in den letzten Jahren Einzug in den Alltag genommen. Leider ist die Verwendung aktuell so häufig, dass es schwer fällt originale Design von Retrodesigns zu unterscheiden. Ein wichtiges Merkmal für eine originale grüne Bankerlampe ist deren seit mehr als 100 Jahren unverändertes Design.

Hierzu gehört der dunkelgrüne Lampenschirm und die Konstruktion aus Messing. Das Licht der Glühbirne lässt somit nicht nur die grünen Farbtöne des Lampenschirms perfekt zur Geltung kommen. Das Licht sorgt auch für einen leuchtenden Schimmer, der dem Messing eine besonders liebreizende Ausstrahlung verleiht.

Nur wer diese Kombination beibehält, darf sich wirklich damit schmücken ein aus der Vergangenheit stammendes Design in der Gegenwart wieder aufleben zu lassen. Im Gegensatz dazu stehen Retrodesigns, welche nicht selten klassischen Design mit modernen Elementen eine neue Note verleihen.

Bankerleuchten werden daher aktuell auch mit bunten Schirmen in Blau oder Lila angeboten. Wer wirklich in das Lebensgefühl der 20er Jahre eintauchen möchte, sollte der Farbe der Hoffnung jedoch weiterhin bei der Auswahl einer originalen Tischlampe treu bleiben.

Die wachsende Beliebtheit nahm in Bibliotheken ihren Ursprung – Bankerlampe grün

Kaum eine Lampe hat so viele Namen und Bezeichnungen wie die grünen Bankerlampen. Hierzu gehören unter anderem die Begriffe

  • Anwaltslampe
  • englische Lampe
  • Art déco Lampe und
  • Bibliothekslampe.

Interessant ist hierbei speziell die Namensgebung als Bibliothekslampe. Den Bibliotheken in Amerika hat dieser Lampentyp nämlich seine bis heute andauernde Beliebtheit zu verdanken. Zu Anfang des letzten Jahrhunderts waren es bevorzugt Bibliotheken, welche sich von anderen Lichtquellen verabschiedeten und zu elektrisch betriebenen Lampen wechselten.

Der Grund hierfür war die große Gefahr die bei der Verwendung von Kerzen oder auch Petroleumleuchten für die Bücher, aber im Fall eines Brandes ebenfalls für die Besucher ausging.

Gleichzeitig waren die Verantwortlichen darum bemüht Lampen auszuwählen, welche zum Charakter einer Bibliothek passten. Schnell stand hierbei die Bankerlampe als Sieger fest, da deren Licht unter dem Lampenschirm weder blendete, noch in anderer Weise als störend empfunden wurde. Bis heute behalten einige historische Bibliotheken diese Tradition bei und werden somit auch zu einem Anziehungspunkt für Bewunderer dieser edlen Bankerlampe bzw. Bankerleuchten.

Made in Moabit – dieses Qualitätsmerkmal haucht jeder Schreibtischlampe Banker Leben ein

Die hier präsentierte Schreibtischlampe Original von Berliner Messing wird zu 100 % in der deutschen Hauptstadt gefertigt. Der Hersteller setzt hierbei ganz auf den menschlichen Faktor und verleiht dem Design daher eine künstlerische Ausstrahlung, die nur durch die Anfertigung per Hand entsteht.

Selbst wer mehrere Exemplare besitzt entdeckt dadurch immer wieder kleine Unterschiede, welche auch helfen die Persönlichkeit jeder einzelnen Lampe zu formen. Am deutlichsten wird bei der Betrachtung des grünen Lampenschirms aus Glas.

Dieser ist mundgeblasen, was bereits ein wichtiges Indiz für die Handwerkskunst ist, die sich hinter der Herstellung verbirgt. Hier treffen gleich drei Schichten Glas aufeinander. Hierdurch entsteht eine individuelle Struktur, die nicht selten erst dann richtig zur Geltung kommt, wenn die Lampe das erste Mal eingeschaltet wird.

Von einer Lampe Mintgrün bis zu einem kräftigen Flaschengrün verlieren sich die Blick schnell in der Betrachtung der verschiedenen Nuancen, die sich zu einem Lampenschirm bei der Bankerlampe vereinen.

Bankerlampe – Die zahlreichen kleinen Details verleihen jeder Bibliotheksleuchte einen eigenen Charakter

Im Zusammenspiel des gesamten Details ist es einfach einzelne Details dieser ästhetischen Lampe aus den Augen zu verlieren. Wir möchten daher einige Momente ihrer Zeit in Anspruch nehmen, um den Fokus auf genau diese so wichtigen Designelemente dieser Schreibtischlampe zu legen. Den Anfang macht hierbei das Zugkettchen zum An- bzw. Ausschalten der Lampe.

Dieses ist an modernen Lampen zu einer absoluten Rarität geworden. An dieser Bankerlampe antik fängt das Zugkettchen den historischen Charakter perfekt ein.

Aufgrund des Gesamtgewichts der Lampe von über drei Kilogramm führt auch ein stärkerer Zug nicht dazu, dass die Lampe ins Wanken gerät. Ein weiteres Augenmerk sollte auch auf die Modifikationen der Tischleuchte gelegt werden. Diese ist zum einem um bis zu 22 cm in der Höhe verstellbar.

Dadurch kann der Schein des Lichts perfekt auf den Schreibtisch oder auch die Leseecke abgestimmt werden. Weiterhin ist der Lampenschirm bis zu 360° um die eigene Achse schwenkbar. Das Licht tanzt somit auf Wunsch Pirouetten, um jeden Winkel des Raums auszuleuchten.

Moderne Bankerleuchten beweisen auch in Bezug auf den Energieverbrauch Vorbildcharakter

Als diese klassische Schreibtischlampe zum ersten Mal vorgestellt wurde, steckte der elektrische Strom noch in den Kinderschuhen. Daher war es für die damaligen Hersteller wahrscheinlich unvorstellbar, dass sich nur ein knappes Jahrhundert später die Menschen freiwillig von der Glühbirne trennen würden.

Dennoch gibt es auch mit den jetzt erhältlichen Energiesparlampen, welche sich LEDs und Co zunutze machen keinen Grund auf eine Schreibtischlampe Banker zu verzichten.

Deren Herstellern gelingt es immer besser das warme Licht der klassischen Glühbirnen zu imitieren und daher auch die antiken grünen Bankerlampen im vollen Glanz erstrahlen zu lassen.

Mithilfe einer modernen E27 Glühbirne wird die hier vorgestellte Lampe gekonnt in Szene gesetzt, ohne hierfür ein Plus auf der Stromrechnung vorzufinden. Die originalen Bankerlampen sind daher mehr als nur bereit dazu diesen Schritt in Richtung Zukunft gemeinsam mit ihren neuen Besitzern zu gehen.

Eine mintgrüne Lampe verleiht jedem Raum einen Hauch von Nostalgie

Natürlich findet sich nicht in jeder Wohnung Platz für ein klassisch eingerichtetes Büro oder auch eine eigene Bibliothek. Das bedeutet jedoch nicht, dass eine Schreibtischlampe mit grünem Schirm hier nicht angebracht wäre.

Deren zeitloses Design stellt bereits seit Jahren unter Beweis, dem Puls der Zeit immer eine Nuance voraus zu sein. Daher findet eine Bankerlampe aktuell im Wohnzimmer ebenso gut einen festen Stammplatz als auch dem Schlaf- oder Esszimmer.

Der gestalterischen Freiheit sind somit keine Grenzen gesetzt. Selbst wer zu einem eher minimalistischen Wohnstil neigt, setzt mit diesen nostalgischen Leselampen einladende Akzente, die es auch Gästen erlauben werden sich sofort wie Zuhause zu fühlen.

Teilen Sie die Freude an Ihrer neuen Bibliothekenlampe in Grün mit nachfolgenden Generationen – Bankerlampe

Das Erbe eines Menschen setzt sich nicht nur aus den klassischen Vermögenswerten wie Immobilien oder Bargeld zusammen. Oft sind es die Erinnerungsstücke die im Herzen der Angehörigen einen unersetzbaren Platz einnehmen. Zu diesen Erinnerungsstücken zählen aufgrund der hochwertigen Verarbeitung und der daraus resultierenden Langlebigkeit auch die grünen Bibliotheksleuchten.

Oft begleiten diese Kinder und Enkel seit der frühen Jugend und sind daher fest mit unzähligen Geburtstagen, Festtagen und weiteren feierlichen Momenten verbunden.

Diese Erinnerungen verbleiben im Leuchten der Bankerlampen und werden dadurch wiederum zu einem Teil der Erinnerungen weiterer Generationen, die mit diesen Lampen aufwachsen. Ganz nebenbei setzen Sie somit auch ein Zeichen für eine nachhaltige Verwendung von Ressourcen.

Anstatt sich bei der nächsten Renovierung von Möbeln und Lampen zu verabschieden, zeigen Sie wie selbstverständlich es sein kann diese Stücke zu einem gewissen Grad mit dem eigenen Leben zu verwurzeln. TraditionArt legt zu diesem Zweck gerne die Basis für Sie.

Mit dieser originalen Bankerlampe von Berlin Messing sowie zahlreichen weiteren nachhaltigen Produkten gehen Sie einen wichtigen Schritt in eine Zukunft, die weit länger als nur für wenige Generationen lebenswert sein sollte.

Berliner Messinglampe
Fassung: E27
Farbe: grün oder silbern, weiss, braun
Länge Zuleitung Textilkabel: ca. 100cm
Höhe: 50 Zentimeter
Material: Messing, mundgeblasenes Glas
Gewicht ca. 5,76 Kg
Stromverbrauch 60 Watt
Diese Leuchte ist geeignet für Leuchtmittel der Energieklassen: A++ bis E

1 Bewertung für Bankerlampe

  1. Bewertet mit 5 von 5

    i.noack

    Der Klassiker unter den Lampen – wirft ein wunderschönesn Licht beim Arbeiten am Schreibtisch.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.