My bookmarks Print listing Add Bookmark Save listing in PDF

Lamy Hersteller Porträt & Geschichte

  1. Home
  2. » Lamy Hersteller Porträt & Geschichte
Address:
Grenzhöfer Weg 32, Heidelberg, Deutschland, Heidelberg, Baden-Württemberg, Deutschland 69123
Description:

Lamy Hersteller Porträt & Geschichte

Lamy Hersteller Porträt
Lamy Hersteller Porträt

Lamy - Es gibt Produkte, die sind bekannt, weil sie billig in großen Mengen hergestellt und von den Konsumenten verwendet werden. Dann gibt es aber auch Produkte, die auch eine enorme Verbreitung haben, bei denen aber vor allem die Qualität für die Verbraucher im Vordergrund steht.

Und letztlich gibt es noch die Gruppe preiswerter Produkte, die eine hohe Funktionalität mit einem einmaligen und preisgekrönten Design verbinden. Das sind die Stifte, Füllhalter und Kugelschreiber der Marke Lamy.

Wie kein zweiter Hersteller in diesem Bereich in Deutschland setzt Lamy seit vielen Jahrzehnten auf anspruchsvolles Design und ultimative Funktionalität. Eins der aktuellen Spitzenprodukte des Unternehmens ist der Lamy Tintenroller TR scala.

Die Anfänge der Lamy Füllhalter

Bereits im Jahr 1930 gründete C. Joseph Lamy in Heidelberg das Unternehmen "Orthos Füllfederhalter-Fabrik C. J. Lamy", nachdem er zuvor für ein amerikanisches Unternehmen derselben Branche tätig war. 1948 wurde das Unternehmen, zu diesem Zeitpunkt noch eine kleine Schreibgerätefabrik, in C. J. Lamy GmbH.

Allerdings auch nicht so klein, denn bereits 1939 konnte der Hersteller 200.000 Schreibgeräte umsetzen. Der wirklich große Durchbruch erfolgte dann 1952 mit dem Lamy 27. 1962 wechselte dann Manfred Lamy nach seinem Studium in das Familienunternehmen.

Zunächst Marketingleiter, wurde er 1973 alleiniger Geschäftsführer. Er war es, der eine weltweit bekannte Designmarke aus Lamy machte. Dazu holte er 1966 Gerd A. Müller in den Betrieb, der den legendären Braun Sixtant SM 31 entwickelte. Zusammen mit ihm konnte er seine Visionen umsetzen, die tief mit dem Design der Bauhaus-Ära verwurzelt waren.

Dieses funktionale und gleichzeitig puristische Design sollte von nun an das Aussehen der Produkte maßgeblich bestimmen. Das ist eine Meisterleistung, denn gerade bei einem sehr schlichten, puristischen Design ist es sehr schwer, ein unverkennbares Produkt mit echtem Alleinstellungsmerkmal zu entwickeln.

1976 startete eine Werbekampagne, die mit einer Laufzeit bis in die 1990er hinein als eine der erfolgreichsten Kampagnen dieser Art in Deutschland gilt. Nach wie vor holt Lamy, seit 2006 unter der Geschäftsführung von Bernhard M. Rösner, große Designer in das Unternehmen, die stets ein unverkennbares und zeitgleich sehr gut von den Verbrauchern angenommenes Produkt entwickeln. Das gewährleistet auch zahlreiche renommierte Auszeichnungen, die den Bekanntheitsgrad der Marke weiter steigern rund um den Globus. Seit 1989 stellt das Unternehmen seine Tinte selbst her. Zudem sind Lamy konsequent nur über den Fachhandel erhältlich.

Lamy Schreibgerät: erstklassig, gut im Handling und attraktiv im Preis

Für Konsumenten zählt vor allem das ausgesprochen ansprechende, haptisch und ergonomisch ansprechende Design sowie das hohe Maß an Funktionalität. Der Unterschied zwischen einem Billigprodukt und einem Lamy fällt bereits beim ersten Strich auf. Darüber hinaus schätzen die Kunden ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Derzeit gehört der Lamy Tintenroller TR scala zu den am meisten verkauften Produkten des Unternehmens.

Wir suchen für Sie die besten Dinge der Welt - TraditionArt.

Categories:   
Listing Tags:               

Schreibe einen Kommentar

Send message to listing owner